Zimmer «Isabella Bird»

14 m2 | Doppelbett | Sitzecke | Kaffee- & Teebar

Isabella Bird (1831-1904) war eine leidenschaftliche Entdeckerin. Für ihre ausgedehnten Reisen, die sie unter anderem nach Japan, Korea und Tibet führten, benötigte sie meist nur einen Dolmetscher, manchmal ein paar Träger. Nach ihrer Heirat 1881 wurde sie gefragt, ob sie nicht nach Neuginea reisen wolle. Gewiss, gab sie zur Antwort, doch sei sie nun verheiratet und leider sei dies kein Land, in das man einen Mann mitnehmen könne. 

WC und Dusche befinden sich auf der Etage und werden von den Gästen aus beiden Zimmern benutzt. 

Zimmer «Mungo Park»

24 m2 | Lavabo | Doppelbett | Einzelbett sowie zusätzliche Matraze möglich | Sitzecke | 1 - 4 Personen | Kaffee- & Teebar

Mungo Park (1771-1806) war ein britischer Afrikareisender der fasziniert war von der Idee, als Entdecker des Nigers in die Geschichte einzugehen – im 18. Jahrhundert war in Europa weder Quelle noch Lauf des Flusses bekannt. Seine erste Reise führte ihn an den Lauf des Nigers, wo er in Gefangenschaft geriet und nur Dank der Hilfe eines Einheimischen überlebte. Bei seiner zweiten Reise kam er ums Leben. 

Seit März 2018 vermieten wir zudem zwei schöne Zimmer mit Aufenthaltsraum, Küche sowie gemeinsamen Bad. Ideal für Familien oder FreundInnen, die gemeinsam reisen. 

Zimmer «Yume»

14m2 | Doppelbett 160 cm | Sitzecke | 1 - 2 Personen | Aufenthaltsraum mit Küche

Inspiriert von einer Kunstaktion der Künstlerin Yoko Ono 2011 in Hiroshima, Japan, haben wir dieses helle und grosszügige Zimmer dem Schriftzeichen "Yume" zu Deutsch "Traum" gewidmet. «Humanity’s greatest wisdom lies in its psychic energy, our superpowers, if you like, a brilliant intellectual force that emerges from the depths of our consciousness at times of crisis, and has the power to move mountains purely by hope. - Yoko Ono».

 

Zimmer «Kafkas Office» 

15m2 | Doppelbett 140cm | Arbeitsplatz | 1 - 2 Personen | Aufenthaltsraum mit Küche

Wir lieben Bücher und haben dieses grosszügige Zimmer dem Schriftsteller Franz Kafka gewidmet. Inspiriert vom Titel seines Buches «Die Vewandlung» kannst du dieses Zimmer mit ein paar Handgriffen von einem gemütlichen Schlafzimmer in eine Studierstube umwandeln. 

 

 

Aufenthaltsraum Etage Yume & Kafka

Die Zimmer Yume & Kafka teilen sich das Bad auf der gleichen Etage.
Zudem gibt es einen Aufenthaltsraum zur gemeinsamen Benutzung mit einer kleinen Küche und Kaffee- und Teebar. 
 

 

 

 

Die Preise sind pro Zimmer und Nacht. Wir vermieten die Zimmer nicht monateweise. Zimmerwünsche erfüllen wir nach Möglichkeit, können sie aber nicht garantieren.  

Zimmer «Isabella Bird»
1 Person CHF 75.- /  2 Personen CHF 110.-

Zimmer «Mungo Park»
1 Person CHF 75.- / 2 Personen CHF 110:-
3 erwachsene Personen CHF 150.- /  Zusätzliche Personen und Familien auf Anfrage.

Zimmer «Yume»
1 Person CHF 75.- / 2 Personen CHF 110.-

Zimmer «Kafkas Office»
1 Person CHF 75.- / 2 Personen CHF 110.-

Ganze Etage «Yume» und «Kafkas Office» inklusive Küche für Familien: Preise auf Anfrage. 

Im Preis inklusive
Das Laubenfrühstück bestehend aus Müesli, Joghurt, Obst in Selbstbedienung bei uns in der Laube. Kaffemaschine und Teekocher befinden sich im Zimmer. Badetücher, Fön, Internet und Gästekühlschrank vorhanden.
Plus Kurtaxe CHF 1 pro Person und Nacht.

Zusätzlich buchbar: Frühstück gross 
Exklusiver tuch&laube Frühstücksteller (1 Getränk, 1 Gipfeli, Brot, Butter, Käse oder Wurst, Honig, Konfi) in der Cafébar «Tuchlaube» gleich nebenan. Plus CHF 12 pro Person. Am Sonntag kannst du auch den Brunch à discrétion in der Tuchlaube geniessen (CHF 25). 
Montag bis Samstag ab 8 Uhr, Sonntag zwischen ab 9 Uhr (Brunch ab 10 Uhr).

Info für AllergikerInnen: Es wohnen 2 Katzen im Haus. 

Wir nehmen keine Kreditkarten. Bezahlung gerne in bar und bei Check-in.